Leichtathletik für alle.Leichtathletik für alle.Leichtathletik für alle.

Erfolgreich beim Abendwaldlauf

Es war nicht so heiß wie in den beiden Vorjahren, aber es war trotzdem warm beim 19. Mörfeldener Abendwaldlauf am ersten Julisamstag. Pünktlich um 18.30 Uhr schickte Stadträtin Ilona Wenz die 170 Läuferinnen und Läufer auf die 10-Kilometerstrecke im schattigen Unterwald. Vom Start weg war Jens Bäss von der TV Waldstraße Wiesbaden mit vorne dabei und baute seinen Vorspung kontinuierlich auf über eine Minute aus. Jens Bäss siegte dann in guten 33:55 Minuten. Bei den Damen gewann Melanie Buhtz vom Offenbacher LC in 41:33 Minuten.

Weiterlesen...

Hitzeschlacht in Langen

Heiß war es beim Schüler-Sportfest in Langen. Die sechs teilnehmenden LG-Athleten ließen sich dadurch aber nicht beeindrucken. Sie zeigten alle guten Leistungen mit vielen persönlichen Bestleistungen. Jennifer Seymour (Bild) sprang im Hochsprung der Klasse W13 13,5 m und damit 15 cm höher als bisher, das bedeutete Platz drei, höhengleich mit Platz eins. Maxim Pigeyre wurde ebenfalls dritter mit 11,55sec im 75m-Lauf der M12. Im Vorlauf lief er mit 11,44sec seine Bestzeit.

Weiterlesen...

Hessische Meisterschaft

Pünktlich zu den hessischen Meisterschaften der Männer in Bad Homburg schien endlich wieder einmal die Sonne und bescherte den Athleten bestes Wettkampfwetter.
Für die LG Mörfelden-Walldorf war Philipp Cezanne am Start, der sich mit 16,25 sek. über die 110m Hürden qualifiziert hatte.
Im Vorlauf konnte er seine persönliche Bestleistung auf 16,14 sek. steigern und sicherte sich so einen Platz im Finallauf.
Im Endlauf lief Philipp noch einmal schneller und drückte seine neue Bestmarke unter die 16 sek und sicherte sich am Ende mit 15,91 sek. den sechsten Platz.

 

Zwei auf einen Schlag ...

Der Mai ist nicht nur der Monat des Waldmeisters. Es gibt auch einen Doppelmeister: Herbert Adams. Und Steffi Marx gehört die Zukunft.

Der traditionelle Wolfskehlener Abendlauf fand wie jedes Jahr am Freitagabend vor Pfingsten statt. In diesem Jahr waren für die LG Mörfelden-Walldorf zwei Läufer über die 10-Kilometerdistanz am Start. Gelaufen wurden zwei Runden durch die Felder um die schöne Sportanlage am Ortsrand von Wolfskehlen. Herbert Adams bewies ein weiteres Mal seine gute Form und konnte in guten 42:45 Minuten seine Altersklasse M55 gewinnen. Damit sicherte er sich auch die Meistertitel des Kreismeisters Groß-Gerau und Südhessens. Der zweite LG-Läufer Walter Rippl war nur fünf Tage (ja - nicht fünf Wochen) nach seinem Triaathlon über die olympische Distanz im Spessart (!) am Start. In der stark besetzten Altersklasse M70 konnte er mit seiner Zeit von 57:50 Minuten den 10. Rang belegen. Bei der Kreismeisterschaft war es der 3. Rang, bei den Südhessenmeisterschaften der 6. Rang.

Am Muttertag war Steffi Marx beim Halbmarathon in Mainz an den Start gegangen. Sie bestätigte ihre gute
Trainingsarbeit mit sicher gelaufenen 1:52:10 Stunden. Damit belegte sie den 272. Rang von 1882 Frauen und den 52. Platz von 293 Damen in ihrer Altersklasse W30.
Steffi nach dem Rennen: "In Mainz war eine tolle Stimmung und ich bin gut durch gekommen! Das Vormittagstraining mit meinen Trainern zahlt sich aus. Im Herbst laufe ich wieder einen Halbmarathon - rechtzeitig vor Frankfurt."

Tolles Stadionfest mit Rekordbeteilung

Fast 500 Teilnehmer kamen zum 12. Stadionfest der LG Mörfelden-Walldorf ins Waldstadion. Dabei waren Spitzenathleten wie die Olympia- bzw. Europameisterschafts-Teilnehmer des letzten Jahres Pascal Behrenbruch, Jan-Felix Knobel, Claudia Rath und Caroline Schäfer, aber auch viele Kinder bei den Dreikämpfen, Schulstaffeln und Einradfahrer.  Drei neue Stadionrekorde gab es im 400m Hürdenlauf der Männer (Ismail Jean Conde, Düsseldorf, 55,04 s) sowie im 100 m und 800 m Lauf der Frauen (Chantal Butzek, Paderborn 11,96 s, Maria Dietz, Fürth 2:07,32 min).  Die Athleten der LG konnten vier Siege erkämpfen.  Matthias Renker und Tina Scheuer haben zwar längere Zeit keine Wettkämpfen mehr absolviert, sie konnten  sich aber im 800m Lauf der Männer und im Kugelstoßen der Frauen durchsetzen. Im Stabhochsprung der Schüler siegt Jonathan Wirths und im Dreikampf der Schüler M8 gab es nur LG-Schüler auf dem Siegerpodest mit Aron Kersting an der Spitze.

Ergebnisliste

Zum Bilderalbum

Bilder von: Raphael Schmitt / SCHMITT-SPORTFOTO.COM

Weiterlesen...

Nächste Veranstaltung

20. Oktober

10km Herbstlauf

Terminkalender
17.08. 17:30 Uhr - Jugend von 11 bis 15 Jahre
18.08. 16:00 Uhr - Nordic-Walking
20.08. 18:00 Uhr - Jugend/Aktive ab 16 Jahre
21.08. 17:00 Uhr - Jugend von 11 bis 15 Jahre
24.08. 17:30 Uhr - Jugend von 11 bis 15 Jahre
Sponsoren
Sponsoren der LG Mörfelden-Walldorf Sponsoren der LG Mörfelden-Walldorf